Am Samstag fand die obligatorische VRK Zucktambnahme in unserem Haus statt. Da mussten alle still sitzen, sich messen und fotografieren lassen. Zusammenfassend kann man sagen, wir können stolz auf unseren ersten Wurf sein.

Heute hat uns dann unter Tränen der liebe Asterix verlassen. Wir hoffen er macht seine neue Familie ebenso glücklich, wie er uns glücklich gemacht hat. Im Gegensatz zu uns, hat Afra den Abschied noch am Besten verkraftet. Wir wünschen der Familie Schmidt viel Freude mit dem neuen Familienmitglied.

Die Reihen lichten sich. Da waren es nur noch vier! Heute hat uns die geliebte Aila Richtung Rhein-Neckar-Kreis verlassen. Liebe Steck's, wir wünschen Ihnen und Aila viele glückliche gemeinsame Jahre.

Am Mittwoch hat sich Alcie auf den Weg in Allgäu gemacht. Nun wird es deutlich ruhiger im Haus. Wenn aber alle ausgeschlafen sind, geht es wirklich heftig und teils rabiat zu. Gut, dass bis zum Wochenende alle in ihren neuen Familien abgegeben sind.

Freitagabend verließ uns der Rudelführer Anton Richtung Bergstraße / Odenwald. Von nun an wurde es sehr ruhig im Schumannweg. Als uns am Samstag auch noch Amelie verließ, war das Kapitel Zucht für uns erst mal geschlossen. Amelie hat in der Nähe von Basel in der Schweiz ein schönes Zuhause gefunden.

Unser Haus wurde umgehend von den Wurfkisten, Handtüchern, Bällen usw. befreit und wir haben unser „altes“ Wohnzimmer zurück. Seit gestern sind wir wieder eine ganz normale Familie mit zwei Hunden. Wir wünschen allen Familien viele schöne Jahre mit den neuen Familienmitgliedern aus dem Schwäbisch Haller A-Wurf. Wir würden uns über einen regen Kontakt und über ein paar Bilder aus dem neuen Zuhause sehr freuen.

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Zwingers "von der Eselsklinge"

 

 

 

Wir züchten im Rahmen des VRK ( Verein rauhaariger Kromfohrländer) und setzen uns für gesunde und wesensstarke Kromfohrländer ein.

 

Falls Sie sich über Kromfohrländer aus dem Einkreuzprojekt informieren wollen, oder Interesse an einem Welpen haben. Können Sie sich gerne an uns wenden.

Wir freuen uns auf ihre Anrufe und Nachrichten. 

 

 

 

 


Kontakt:

 

Anja Betzelt

Schumannweg 17

74523 Schwäbisch Hall

 

0791-2066812

anja[@]betzelt.eu